Gesund durch den Urlaub (Teil 2)

Schutz vor Gifttiere und Mücken

 

Um sich vor Gifttieren zu schützen, sollte man auf jeden Fall keine Kleidung, Schuhe, usw. auf den Boden liegen lassen. Auch man selbst sollte nicht auf der Erde schlafen. Denn dadurch werden die giftigen Schlangen und Spinnen nur angelockt.

 

Wichtig ist auch, bei Spaziergängen am Abend ein festes Schuhwerk, das über die Knöchel hinaus geht, anzuziehen, da meistens in dieser Höhe gebissen wird. Ebenfalls sollte man nicht auf Bäumen klettern, denn Baumschlangen sind fast immer giftig. Falls doch etwas passiert, sollte man nicht in Panik geraten, sondern schnell medizinische Hilfe suchen.

 

Vor Mücken kann man sich eigentlich nur durch Mückensprays schützen. Wenn man dennoch gestochen wurde, hilft es, Eiswürfel auf den Mückenstich zu legen und nicht daran zu kratzen.

 

Weitere Tipps

 

  • Für jene, die regelmässig Medizin einnehmen müssen, gilt es, die Zeitumstellung zu beachten. Dies ist auch wichtig für alle Frauen, die die Pille einnehmen.
  • Auch wenn es sehr schön ist, sollte man nur Getränke ohne Eiswürfel bestellen, denn in vielen sonnigen Ländern ist das Wasser aus dem Wasserhahn nicht ganz unsauber und kann Übelkeit verursachen.
  • Tätowierungen und Piercings sollte man sich auf keinen Fall im Urlaub machen lassen. Denn hier besteht die Gefahr, mit HIV oder HCV infiziert zu werden.
  • Wenn es in ein fernes, sonniges Land geht, ist es wichtig, sich Kleidung anzuziehen, die beim Ankommen nach dem Zwiebelprinzip direkt ausgezogen werden kann.
  • Im Strassenverkehr gelten manchmal andere Regeln, z.B. fahren die Autos in England auf der anderen Strassenseite. Deshalb sollte man sehr wachsam sein.
  • Die Einnahme des Nahrungsergänzungsmittel Juice Plus stärkt die Abwehrkräfte und mindert das Risiko auf Erkrankungen im Ausland.

 

 

 

 

 

Gesund durch den Urlaub (Teil 1)

Wenn der Urlaub geplant ist, die Koffer gepackt sind und die Fahrt beginnt, sollte auch an die Gesundheit gedacht werden, denn viele Urlauber leiden an Hitzeschäden, Mückenstiche oder an Übelkeit. Um dies zu vermeiden, gibt es einige nützliche Tipps.

 

Unterwegs Beine vertreten und beobachten

 

Auf der Fahrt zum Reiseziel sollte man nicht nur sitzen bleiben, sondern ab und an eine Pause machen und sich die Beine vertreten. Dies ist wichtig, um einen Blutstau zu vermeiden.

 

Genauso wichtig ist es auch, zu beobachten. Denn das Ohr nimmt Schwankungen bei Schiffs- oder holprigen Autofahrten sehr schnell wahr, doch das Auge nicht immer. Dadurch kann Übelkeit und Schwindel entstehen. Damit dies nicht passiert, sollte man ans Deck gehen oder aus dem Fenster gucken.

 

Hitzeschäden vermeiden

 

Vor allem in tropischen und südlichen Ländern reisen viele Urlauber, um sich zu sonnen und die Wärme zu geniessen. Dies kann jedoch Hitzeschäden oder Sonnenbrände verursachen. Damit dies vermieden wird, sollte man am besten während der prallen Sonneneinstrahlung in den Schatten gehen. Spätestens sollte man jedoch, eine kühlere Atmosphäre aufsuchen, wenn bereits Kopfschmerzen oder Ähnliches eingetroffen ist. Zusätzlich sollte man nicht vergessen, viel zu trinken. Am besten sind drei bis dreieinhalb Liter pro Tag. Um den Körper zusätzlich zu schützen wird empfohlen Nahrungsergänzungsmittel wie Juice Plus zu sich zu nehmen, um den Körper zu stärken, und so das Risiko von Schwächeanfällen zu senken.

 

Was mir für mein gesundes Leben wichtig ist

Ich möchte ein möglichst langes, gesundes Leben führen, das habe ich wohl mit den meisten Menschen gemeinsam. Besonders wichtig, um mein Ziel zu erreichen, sind aus meiner Sicht die folgenden Dinge:

– ausgewogene Work-Life-Balance
– gesunde Ernährung, gefördert durch Juice Plus
– Sport in gesundheitsförderndem Masse
– wohltuende soziale Beziehungen  Was mir für mein gesundes Leben wichtig ist weiterlesen

Ich vertreibe Juice Plus – und habe Freude daran

Juice Plus ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das ausschliesslich aus gesunden, natürlichen Inhaltsstoffen besteht. Obst und Gemüse bieten die einzige Grundlage für die Herstellung dieses Produktes. Das hat mich von Anfang an begeistert, denn hier kann man sich sicher sein, dem Körper nur Gutes hinzuzufügen. Und das ist für mich ein guter Ansporn, andere Menschen von Juice Plus zu überzeugen.

Vom Nebeneinkommen zum Haupterwerb  Ich vertreibe Juice Plus – und habe Freude daran weiterlesen

Auf 19 Decks durchs Mittelmeer

Bei so viel Luxus und einer derartigen Grösse staunen sogar die Fotografen von photoworkers.ch! Mit 19 Decks ist die Costa Diadema eines der grössten Kreuzfahrtschiffe im Mittelmeer. Erst Anfang November 2014 startete das neue Flaggschiff der Kreuzfahrtgesellschaft Costa Crociere in die Weiten des Mittelmeeres, wo interessante Städte und andere schöne Orte angesteuert werden.  Auf 19 Decks durchs Mittelmeer weiterlesen

Wellness im eigenen Bad

Egal ob Porträt-, Familien- oder Hochzeitsfotos – die Fotografen von photoworkers.ch versprechen professionelle Bilder. Am Tag vor dem Shooting lohnt es sich, Körper und Geist zu entspannen, damit Sorgenfältchen auf den schönen Bildern keine Chance haben. Es muss dabei nicht immer der teure Wellnesstempel sein, auch das eigene Badezimmer kann für erholsame Stunden gut sein.  Wellness im eigenen Bad weiterlesen

Urlaub in Kanada

Meine Grossmutter besuchte vor vielen Jahren ihre langjährige Freundin in Kanada. Die Freundin ist vor vielen Jahren mit ihrem Mann nach Kanada ausgewandert. Sie durfte die Niagara Fälle besuchen und ging mit ihrer Freundin viel spazieren. Wenn man sich nach Jahren wieder einmal sieht, dann hat man sich viel zu erzählen. Am Abend sassen alle gemütlich beisammen und Grossmutter erzählte ihrer Freundin, dass ich in der Schweiz bei der Firma Grünenwald AG heizsysteme verkaufe. Die heizsysteme bei uns sind weit fortgeschritten, in Kanada gibt es andere heizsysteme. Urlaub in Kanada weiterlesen

Fachmessen für den Hausbau

Einmal pro Jahr findet in meiner Umgebung eine grosse Fachmesse statt. Dort wird über alle Gewerke für den Hausbau ausführlich informiert. Ich habe mich dort über verschiedenste Methoden des Hausbaus informiert, ob wir selbst ein Ziegelhaus bauen oder ein Fertigteilhaus aufstellen lassen, wissen wir noch nicht. Ein wichtiges Thema sind für uns auch die heizsysteme. Man kann sich viele Kosten ersparen, wenn man sich vor dem Hausbau über heizsysteme ausführlich informiert. Immerhin gibt es schon viele verschiedene Möglichkeiten. Zum Beispiel kann man das Haus mit einer Wasser-Wasser-Wärmepumpe beheizen oder mit einer Luft-Wärmepumpe. Fachmessen für den Hausbau weiterlesen

Die Arbeit mit Analysewaagen damals und heute

Historische Analysenwaagen besassen zur Ausrichtung eine justierbare „Libelle“, die wie eine Art Wasserwaage funktionierte. Das Gerät musste exakt geradestehen, um keine Messfehler zu provozieren. Ausserdem standen viele Analysenwaagen in speziell eingerichteten Wiegeräumen.

Wie musste ein Wiegeraum für Analysenwaagen beschaffen sein?
Die Arbeit mit Analysewaagen damals und heute weiterlesen

Hochempfindlich und sehr genau: Analysewaagen

Zu den empfindlichsten Waagen gehören die Analysewaagen, eine spezielle Unterart der Präzisionswaage. Sie wiegen in der Regel auch Gewichte im Bereich von 0,1 mg (1 Mikrogramm), also Portionen, die für das menschliche Auge kaum noch sichtbar sind. Nur die Mikrowaagen übertreffen diese Waagenart noch an Genauigkeit, sie messen auch Gewichte von unter einem Mikrogramm.
Hochempfindlich und sehr genau: Analysewaagen weiterlesen